Dyskalkulie

Was ist Dyskalkulie?
Wer hat eine Rechenstörung?


Dyskalkulie ist eine Rechenschwäche.

Zeigt ihr Kind Schwierigkeiten beim Rechnen? Kann es sich den Zahlenstrahl nicht bildlich vorstellen oder damit arbeiten? Passieren ihm immer wieder Fehler beim Zehnerübergang? Weiß es nicht, wie es Ergänzungsaufgaben bearbeiten soll? Hat es keine Vorstellung von Mengen? Fragen über Fragen, für deren Beantwortung Sie bei uns an der richtigen Adresse sind!

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen »



Bei der Dyskalkulie ist der Weg zur Therapie ähnlich wie bei der LRS.

Die Diagnose wird von einem Kinder- und Jugendpsychiater gestellt. Dieser führt einen Dyskalkulie-Test durch, der die Rechenschwäche bestätigen oder ausschließen kann. Der Arzt entscheidet dann, ob eine Dyskalkulie-Förderung oder eine Lerntherapie nötig ist. Die Praxis Lernwege hat Standorte in Meschede, Neheim, Olsberg und Brilon. Das Einzugsgebiet umfasst den gesamten Hochsauerlandkreis. Unsere Patienten kommen aus allen umliegenden Städten wie z.B. Marsberg, Willingen, Medebach, Winterberg, Hallenberg, Schmallenberg, Eslohe, Sundern, Arnsberg, Bestwig, Warstein, Rüthen ...

Typische Symptome einer Dyskalkulie sind:

· Eingeschränkte räumliche Wahrnehmung
· Schwierigkeiten bei der Mengenerfassung, müssen immer wieder abgezählt werden
· Vertauschen von Zahlen
· Zahlen werden falsch herum aufgeschrieben
· Keine oder schlechte Orientierung auf dem Zahlenstrahl
· Schwierigkeiten beim Zehnerübergang
· Schwierigkeiten mit der Uhrzeit
· Schwierigkeiten vor allem bei Minus-Aufgaben
· Probeaufgaben fallen schwer
· Schwierigkeiten, einen Handlungsplan für Textaufgaben zu erstellen

Vielleicht haben Sie das ein oder andere Symptom schon bei Ihrem Kind beobachtet.

Gemäß der klinischen Lerntherapie werden alle Vorläuferfähigkeiten für das Rechnen und den Umgang mit Zahlen angeschaut. Nur wenn diese ausreichend ausgebildet sind, hat das Kind mit einer Dyskalkulie eine echte Chance, den schulischen Anforderungen besser gerecht werden zu können. Zertifizierte Klinische Lerntherapeuten stehen Ihnen an allen unserer Standorte zur Verfügung.


Nähere Informationen dazu finden Sie unter dem Punkt Klinische Lerntherapie

TOP